Master Geschichtenerzähler Antony Beever über die Schlacht von Arnhem

<span title=“De Slag om Arnhem – een avond met Antony Beevor

„>Die Schlacht von Arnheim – ein Abend mit Antony Beevor

Ein besonderer Vortrag des Märchenerzählers Antony Beevor über sein neues Buch Die Schlacht von Arnheim. Mit besonderem Gast Bürgermeister Ahmed Marcouch. <span title=“Op maandagavond 23 april om 19.30 uur in de Eusebius te Arnhem.

„>Am Montagabend, 23. April um 19.30 Uhr im Eusebius in Arnheim.

Am Montag, 23. April, das neue Buch von dem bedeutenden Historiker und Meister Erzähler Antony Beevor: Die Schlacht von Arnheim. <span title=“Gebruikmakend van nieuw Brits, Amerikaans, Pools, Duits én Nederlands archiefmateriaal schetst hij de lotgevallen van soldaten en burgers en ontdoet hij deze beroemde veldslag van zijn mythen.

„>Mit neuem britischem, amerikanischem, polnischem, deutschem und holländischem Archivmaterial skizziert er das Schicksal von Soldaten und Zivilisten und verwirft diese berühmte Schlacht um seine Mythen.

Am Montag, dem 23. April, wird die Schlacht von Arnheim offiziell in der Eusebius-Kirche in Arnheim eröffnet. Beevor wird ausführlich über sein Buch sprechen und das erste Exemplar an Bürgermeister Ahmed Marcouch übergeben. <span title=“Vervolgens zal Beevor worden geïnterviewd door Robert Voskuil, Ridder in de Orde van Oranje Nassau en autoriteit op het gebied van de Slag.

„>Beevor wird dann von Robert Voskuil, Ritter im Orden von Orange Nassau und Autorität auf dem Gebiet der Schlacht interviewt werden.

<span title=“De Slag om Arnhem

„>Die Schlacht von Arnheim

<span title=“Met: Antony Beevor, burgemeester Ahmed Marcouch en Robert Voskuil

„>Mit: Antony Beevor, Bürgermeister Ahmed Marcouch und Robert Voskuil

<span title=“Maandag 23 april, 19.30 uur – 22.00 uur

„>Montag, 23. April, 19.30 – 22.00 Uhr

Eintritt € 10, –

Russische Romantik mit Werken von Mussorgski, Tschaikowsky und Taneev.

Das USKO führt ein magisches Programm durch, in dem Sie als Besucher auf eine Reise in das bezaubernde Russland mitgenommen werden. Die Kantate von Damaskus von Sergey Taneev erzählt die Geschichte des Todes eines frühchristlichen Mönchs. Sie werden auch die Zwanenmeersuite und einige der weltlichen Lieder von Tsjaikovsky und das symphonische Gedicht Nacht auf dem kahlen Berg von Modest Mussorgsky hören.

Datum: Freitagabend, 20. April

Beginn: 20.15 Uhr.

Karten über diesen Link.

 

Springen, spielen, spielen und tanzen Sie in den Maiferien!

In den kommenden Maiferien können Sie sich im Kinderspaß in den vielen Schlauchbooten entspannen. Wir haben mehrere Schlauchboote, auf denen Sie springen, krabbeln und rutschen können. Für die Kleinen gibt es neben dem Catering Platz ein Kleinkind Kissen. Wir haben auch einen Spielbereich mit den neuesten Spielen auf einer Playstation 4 und Nintendo Switch. NEU: Silent Disco für Jung und Alt. Schnappen Sie sich ein paar Kopfhörer und gehen Sie mit den Kindern in der Minidisco aus dem Haus.